Ökologisch, gerecht und einkommenswirksam - wie geht es weiter mit der GAP?

Wir wollen uns in diesem Studienteil mit Ideen zu einer neu aufgestellten GAP ab 2027 befassen. Hierzu konnten wir einen Referenten von der AbL Deutschland gewinnen: Herrn Phillip Brändle. Er wird uns das gemeinsame Verbändemodell auf Bundesebene vorstellen.

Termin
Mittwoch, 06.03.24 13:00 Uhr
Anmeldeschluss
27.02.2024
Ort
Haus des Pflug München
Kriemhildenstr. 14
80639 München
Deutschland

Wo ist das?
Mitwirkende
Referent: Phillip Brändle, AbL Deutschland

Ziel ist es, in der anschließenden Diskussion gemeinsam herauszuarbeiten, ob dieses oder ähnliche Modelle geeignet sind, die richtigen Lenkungseffekte für eine nachhaltige Landwirtschaft zu erzielen und zugleich unsere heimische Landwirtschaft abzusichern. Damit soll auch an die Befassung mit den Gemeinwohlleistungen der Landwirtschaft aus dem letzten LSAK angeknüpft werden. 

zur Übersicht